Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Claudio Bohorquez

David Delacroix

Isabel Gehweiler

Emanuel Graf

Christoph Henkel

Igor Kiritchenko

Benedict Klöckner

Olivier Marron

Georg Oyen

Matthias Ranft

Michael Rauter

Gustav Rivinius

Alexander Rudin

Peter-Philipp Staemmler

Jakob Stepp

Juris Teichmanis

Dieter Wahl

Valentino Worlitzsch

Carolin Wyneken

Violoncello

Gustav Rivinius


Als bisher einziger deutscher Musiker wurde Gustav Rivinius mit dem 1. Preis und der Goldmedaille des Internationalen Tschaikowsky Wettbewerbs 1990 ausgezeichnet. Seither konzertiert er als Solist auf der ganzen Welt mit führenden Musikern, Orchestern und Dirigenten. Ebenso leidenschaftlich widmet er sich der Kammermusik. Er gründete das Trio Gasparo da Salò, das Arkas Trio, das Rivinius Klavier Quartett, das Tammuz Piano Quartet und das Bartholdy Quintet und ist gefragter Gast bedeutender Musikfestivals. Zahlreiche CD-Aufnahmen bezeugen seine künstlerische Tätigkeit. Gustav Rivinius lehrt seit vielen Jahren als Professor an der Hochschule für Musik Saar und am Conservatorium in Maastricht. Er gibt jährlich Meisterkurse und war Juror beim Internationalen Tschaikowsky Wettbewerb 2011.



14.5.2017

Trioabend

ansehen

17.5.2015

Duoabend Rivinius Duo

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen

Name

Passwort