Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Rémi Alarçon

Philipp Bohnen

Oscar Bohorquez

Albrecht Laurent Breuninger

Nicolas Chumachenco

Michael Dinnebier

Julian Fahrner

Gustav Frielinghaus

Zviad Gamsachurdia

Amelie Gehweiler

Elena Graf

Elsa Grether

Lisa Immer

David Kessler

Elfa Run Kristinsdóttir

Rainer Kussmaul

Petra Müllejans

Christian Ostertag

Rolando Prusak

Magdalena Rezler

Phillip Roy

Lena Sandoz

Sebastian Schmidt

Maria Stang

Lukas Stepp

Alexander Vinnitski

Gottfried von der Goltz

Violine

Zviad Gamsachurdia


Zviad Gamsachurdia wurde am 11. März 1992 in Basel geboren. Mit sechs Jahren erhielt Zviad seinen ersten Violinunterricht in Dornach bei Christian Ginat. 2002 wechselte zu Emilie Haudenschild an der Musik-Akademie Basel. Dort erhält er auch Unterricht in Klavier und Musiktheorie. Seit 2007 ist er Violinschüler bei Professor Josef Rissin (Zürich und Karlsruhe).  Violin-Meisterkurse bei H. Zehetmair, Z. Bron, A. Chumachenko, M. Vaytsner. 2004 gewann Zviad den 1. Preis beim Schweizerischen Jugendmusikwettbewerb (SJMW), sowie den Kiwanis-Musikpreis im gleichen Jahr; 2007 gewann er den 

2. Preis beim Festival du Jura. 

Schon mit 12 Jahren erfolgte sein Debut als Solist mit Orchester. Seither tritt er erfolgreich - oft mit seinem Bruder Demetre Gamsachurdia als Klavierpartner - in Konzerten in der Schweiz, Deutschland, Frankreich und Georgien auf. 

Im Mai 2009 trat Zviad als Solist mit Orchester im Stadtcasino Basel mit dem Violinkonzert von Sibelius auf.


5.10.2013

Duoabend

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen

Name

Passwort