Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Maria Ahn

Stefan Ammer

Uwe Balser

Angela-Charlott Bieber

Ana Maria Bohorquez

Arina Bönhof

Elisabeth Brauß

Karina Cveigoren

Marina Friedman

Demetre Gamsachurdia

Felix Gottlieb

Guido Heinke

Ada Heinke

Annekatrin Klein

Marie-Luise Klein

Moye Kolodin

Aziz Kortel

Tilman Krämer

Christoph Lang

Mark Lawson

Michael Leuschner

Urs Liska

Helmut Lörscher

Gabriel Meloni

Benjamin Moser

Hans-Peter Müller

Irina Nilova

Tomoko Ogasawara

Christian A. Pohl

Christine Rahn

Stephan Rahn

Bernhard Renzikowski

Julian Riem

Nicholas Rimmer

Adalberto M. Riva

Paul Rivinius

Jörg Schweinbenz

Connie Shih

Christoph Soldan

Johannes Tolle

Betty Vergara-Pink

Gerhard Vielhaber

Seungwon Young

Klavier

Demetre Gamsachurdia


Demetre Gamsachurdia wurde 1988 geboren und stammt aus einer Künstlerfamilie, sein Vater ist Schriftsteller und Historiker, die Mutter Kunstmalerin.  Ersten Klavierunterricht erhielt er von seiner Mutter. Im Alter von zehn Jahren begann er zu komponieren; es entstanden Werke für Klavier sowie für Orchester. 2006 wurde die Partitur seines Orchesterwerkes „Ornament“ im Müller & Schade Verlag in Bern veröffentlicht. 2007 erschien die erste CD mit Werken von Demetre Gamsachurdia mit dem Titel „Sharatyn“ (bei OMD International AG). Nach bestandener Maturitätsprüfung trat er in die Musikhochschule der Musik-Akademie Basel ein. Für das Jahr 2010 erhielt er ein Stipendium der Fritz Gerber Stiftung für junge Talente. Parallel zu seiner Ausbildung wurden bereits zahlreiche Werke von Demetre Gamsachurdia im In- und Ausland uraufgeführt (Schweiz, Georgien, Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Russland).Er studiert derzeit an der Hochschule für Musik in Basel Komposition bei Georg Friedrich Haas und Klavier bei Tobias Schabenberger.



5.10.2013

Duoabend

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen

Name

Passwort