Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Aurélie Noll

Julia Weissbarth

Harfe

Aurélie Noll


Aurélie Noll wurde 1982 in Genf geboren. Sie absolvierte ihre Ausbildung zur Harfenistin am Conservatoire de Musique de Genève in der Klasse von Catherine Meyer-Eisenhoffer. Künstlerische Impulse erhielt sie überdies von Notburga Puskas (Solo Harfenistin im Orchestre de la Suisse Romande) und Ursula Holliger (Ehefrau des schweizer Komponisten Heinz Holliger). Im Jahr 2004 bestand sie ihr Solistendiplom mit Auszeichnung, 2005 folgten weitere Diplome.

Seit September 2007 ist Aurélie Noll die erste Solo-Harfenistin des Sinfonieorchesters Basel (künstlerische Leitung: Dennis Russell-Davies). Sie tritt regelmäßig als Solo-Harfenistin mit dem Orchester des Zürcher Opernhauses, mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne und mit dem Orchestre de la Suisse Romande auf. Dort arbeitete sie bereits mit einer Reihe namhafter Dirigenten.

 

 

 

 


11.3.2012

Duoabend Flöte-Harfe

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen

Name

Passwort