Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Maria Ahn

Stefan Ammer

Uwe Balser

Angela-Charlott Bieber

Ana Maria Bohorquez

Arina Bönhof

Elisabeth Brauß

Karina Cveigoren

Marina Friedman

Demetre Gamsachurdia

Felix Gottlieb

Guido Heinke

Ada Heinke

Annekatrin Klein

Marie-Luise Klein

Moye Kolodin

Aziz Kortel

Tilman Krämer

Christoph Lang

Mark Lawson

Michael Leuschner

Urs Liska

Helmut Lörscher

Gabriel Meloni

Benjamin Moser

Hans-Peter Müller

Irina Nilova

Tomoko Ogasawara

Christian A. Pohl

Christine Rahn

Stephan Rahn

Bernhard Renzikowski

Julian Riem

Nicholas Rimmer

Adalberto M. Riva

Paul Rivinius

Jörg Schweinbenz

Connie Shih

Christoph Soldan

Johannes Tolle

Betty Vergara-Pink

Gerhard Vielhaber

Seungwon Young

Klavier

Adalberto M. Riva


Adalberto Maria Riva stammt aus Mailand und hat an der dortigen Accademia sein Konzertdiplom “Mit Auszeichnung“ erhalten. Er besuchte Meisterkurse bei Paul Badura-Skoda, Lazar Berman, Vitaly Margulis, Bruno Canino und anderen. Neben einigen  internationalen Auszeichnungen erhielt er 2008 den “Ibla Grand Prize“ in Ragusa/Italien. Die Presse lobte sein „...farbenreiches, nobles Spiel“ und seine „..wahrhaft künstlerische Kommunikation mit dem Publikum“(Jeffrey James) 

Adalberto Riva trat bei verschiedenen Festivals auf, so in Brescia, Bergamo, in Stresa und am Mozarteum Salzburg.

Er konzertierte in einigen Ländern Europas als Solist mit Orchester, in Solo Recitals und als Kammermusiker.  Partner waren das Timisoara Philharmonic Orchestra unter Jean Francois Antonioli und die Orchester Angelicum und der “Pomeriggi Musicali“ in Mailand unter Daniele Gatti, Enrique Mazzoli u.a.

Adalberto Riva ist Mitbegründer und Künstlerischer Leiter der Mailänder Konzertreihe“Momenti Musicali“.


18.12.2011

Klavierduo

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen


Satzung und Datenschutzerklärung
Impressum

Name

Passwort