Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Maria Gnann

Angeles Gomez y Rieser

Juliane Heutjer

Susanne Hopfer

Karl Kaiser

Kiyoshi Kasai

Flöte

Maria Gnann


Maria Gnann wurde 1991 in Freiburg geboren. Im Alter von 5 Jahren begann sie ihre musikalische Ausbildung auf der Blockflöte bei Martina Müller-Kern in Staufen, 2003 wechselte sie in die Klasse von Prof. Agnes Dorwarth in Freiburg. Außerdem erhielt Maria ab 2003 Unterricht auf der Oboe bei Andreas Hölz, Solo-Oboist des Philharmonischen Orchesters Freiburg. Seit 2009 ist sie in der Klasse von Prof. Thomas Indermühle in Karlsruhe. Im Jahre 2007 wurde Maria Mitglied des Landesjugendorchesters Baden-Württemberg. ?Wertvolle Chorerfahrung sammelte sie im A-Cappella-Chor „FauSTimmen“.?Beim Wettbewerb „Jugend Musiziert“ errang Maria Gnann mehrere Bundespreise, u.a. 1.Bundespreise in den Kategorien „Alte Musik“ und „Blockflöte solo“. Sonderpreise für „Alte Musik“ erhielt sie von der Manfred-Vetter-Stiftung der Baden-Württembergischen Landesstiftung. ?2009 debütierte Maria Gnann im Theater Marl. Das „Marler Debüt“ ist die wohl älteste und renommierteste Konzertreihe für Erste Preisträger des Bundeswettbewerbs "Jugend musiziert".?Ihre regelmäßige Konzerttätigkeit führte sie bereits durch die Schweiz, Deutschland, Polen, China, Ecuador, La Palma und Portugal.


 


12.12.2010

Sonderkonzert

ansehen

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen


Datenschutzerklärung
Impressum

Name

Passwort