Unsere Konzerte


Unsere Künstler



Sonntag, 14.3.2010

Klavierabend

Sonntag, 18.4.2010

Duoabend

Sonntag, 13.6.2010

Klavierabend

Sonntag, 4.7.2010

Liederabend

Samstag, 25.9.2010

Duoabend

Sonntag, 24.10.2010

Trioabend

Sonntag, 21.11.2010

Hör Theater

Sonntag, 12.12.2010

Sonderkonzert

Sonntag, 18.4.2010

Duoabend

Beginn: 18 Uhr

Programm

Robert Schumann (1810-1856)
3 Romanzen

Claude Debussy (1862-1918)
Prémiere Rhapsodie pour Clarinette et Piano

Johannes Brahms (1833-1897)
Sonate  Es-Dur op.120 Nr.2

Arthur Benjamin (1893-1960)
Tombeau de Ravel

Witold Lutoslawski (1913-1994)
Dance Prèludes

Robert Muczynski (geb. 1929)
Time Pieces op.43


Stefan Ammer

Klavier

Stefan Ammer war bis zu seiner Berufung als senior lecturer an die Unversität in Adelaide Professor an der Musikhochschule Freiburg. Er unterrichtet nun am Eider Conservatorium of Music in Adelaide. Seine reiche Kammermusikerfahrung hat zur Zusammerarbeit mit vielen Musikern geführt, u.a. mit Wanda Wilkomirska, Ron Woodcock, Florian Ammer, Gunnars Larson (Geige), Friedrich Gauwerky und Jan is Laurs (Cello). Als Triopartner hat Stefan Ammer fast das gesamte Repertoire für Klaviertrio aufgeführt. Sein besonderes Interesse gilt der neuen australischen Musik. Als Solist hat er Programme mit neuen Werken Australiens in Europa, Korea, Singapur und Australien gespielt. Stefan Ammer hat an vielen Sendern in Deutschland, der Schweiz und Australien Aufnahmen gemacht. Seit einigen Jahren konzertiert er mit seinem Kollegen Peter Handsworth in Australien. Der Australische Rundfunk hat im letzten jahr eine Sendung mit Peter und Stefan produziert und in diesem Jahr werden beide beim Bayrischen Rundfunk in München neue Werke für Klarinette und Klavier uraufführen.



Peter Handsworth

Klarinette

Peter Handsworth begann sein Studium im Fach Klarinette mit David Shephard am Elder Conservatorium of Music in Adelaide. Er hat ein Honours Degree 1987 mit “Auszeichnung” abgeschlossen. Er erhielt mehrer hochwertige Stipendien für ein Aufbaustudium mit  Prof. Wolfgang Meyer an der Musikhochschule in Karlsuhe, Dies war der Beginn einer erfolgreichen internationalen Karriere, die ihn zu allen Teilen der Welt geführt hat. Peter Handsworth ist als Solist und Kammermusiker in vielen internationalen Konzerten und Festivals aufgetreten Er hat unter anderem in der letzten Zeit mit den St Petersburg Solisten das Mozart Klarinettenkonzert in St Petersburg gespielt und Werke der rumänischen Komponistin Maia Ciabanu mit dem Rundfunkorchester Bukarest uraufgeführt. Peter Handsworth ist eingeladen worden, an internationalen Musikfestivals einschließlich Lochenhaus, Schleswig-Holstein, Weimar und die Sinfonieorchester-Akademie des Pazifiks teilzunehmen. Er hat zahlreiche CD und Rundfunkaufnahmen in Europa und Australien gemacht, besonders ist hervorzuheben die CD “Blues for Sabine“ mit Sabine Meyer und Eddie Daniels von EMI Classics.  Nach zwei Jahren als Professor im Fach Klarinette an der Hochschule für Musik in Karlsruhe wurde er Senior Lecturer in Clarinet und später Leiter der School of Music, Monash University, Melbourne. Er war regelmässig Dirigent und  Gast Musikdirektor des Adelaide Youth Orchestra, und hat Monash Wind-Symphonie und des Monash Kammerorchesters dirigiert. Er spielte eine führende Rolle in der Jugendmusik Szene in Australien. Zurzeit unterrichtet er am Elder Conservatorium Adelaide University Klarinette und Kammermusik und ist Chef einer Firma für Holzblasinstrumentezubehör.

 





Karten bestellen

Online

Normalpreis: 20€
Mitglieder:15€
Schüler/Studenten:10€
(alle Preise inkl. Vorverkaufsgebühren zzgl. Versand)


Tourist Info Staufen

Hauptstraße 53
79219 Staufen
Telefon: 07633/80 536

Ticketservice BZ

Telefon: 0761/496 88 88

Stubenhauskonzerte Staufen e.V.

c/o Guido Heinke

Immentalstr. 7 - 79104 Freiburg i.Br.

Email: kontakt@stubenhaus.de

Vereinsregister Amtsgericht Staufen


Datenschutzerklärung
Impressum

Name

Passwort